Aus dem "Sammlerleben"

Unterstützung bei der Ahnenforschung
Aus dem "Sammlerleben" · 06. Oktober 2021
Stell Dir vor, der Opa und Großonkel sind in einem alten Sammelalbum verewigt und keiner in der Familie weiß davon. Vor kurzem hat mich diesbezüglich eine ganz besondere Anfrage zur Recherche erreicht. Angefragt hat Katharina, die auf der Suche nach Bildern Ihrer Vorfahren war. Sie versuchte Informationen über die "Fußball-Karriere" ihres Opas zu bekommen und hatte dabei schon mehr gefunden, als sie ursprünglich erwartet hatte. Aber es sollte noch besser werden. Bei Ihrer Suche ist sie in...
Für den Amateurfußball
Aus dem "Sammlerleben" · 29. September 2021
Heutzutage stellen sich Menschen oft die Frage was der Andere für einen tun kann, aber weniger was man selbst für andere tun kann. Gerade am Anfang der Corona-Krise war die Hilfsbereitschaft sehr groß doch bekommt mehr und mehr das Gefühl, dass diese „Hilfsbereitschaftseuphorie“ inzwischen in die alten Muster gefallen ist. Da ich immer sehr gerne gebe und die letzten Jahre dieses in Form der Spendenmärsche auch sehr gut gelungen ist, war es an der Zeit etwas Neues zu machen. Was ist da als...

Update aus der Bücherei
Aus dem "Sammlerleben" · 01. September 2021
Es wirkt als passiere aktuell nichts in der Sammlung aber dem ist nicht so, ganz im Gegenteil. Aktuell laufen (mal wieder) viele Themen parallel und dadurch komme ich einfach nicht zum Berichten. Themen, die ich in Kürze vorstellen werde sind u.a. Sponsoringthemen, die ich umgesetzt habe, ich werde Neuzugänge präsentieren und einfach aus dem „Sammlerleben“ berichten. Ob ich den Weg des neuen Formates dabei angehen werde, ist noch nicht final entschieden. Heute aber mal ein kleiner Bericht zu...
Mein kurzfristiger Besuch beim BR und „Wir in Bayern“
Aus dem "Sammlerleben" · 22. Juni 2021
Vor genau einer Woche habe ich einen Anruf vom Bayerischen Rundfunk erhalten. Ihnen ist für die Sendung „Wir in Bayern“ am Mittwoch kurzfristig der Gast ausgefallen. Da ich vor Jahren schon einmal zu Gast sein durfte, fragten sie mich ob ich nicht kurzfristig einspringen kann, da das Thema Fußball aufgrund der aktuell laufenden Europameisterschaft sehr gut passen würde. Da ich die Woche Urlaub hatte war es für mich natürlich selbstverständlich, hat mir doch bereits der erste Besuch großen...

Beitrag im 96 Film
Aus dem "Sammlerleben" · 14. April 2021
Es war mir eine große Ehre im Hannover 96 Film mit den 18 schönsten Momenten der Vereinsgeschichte mitwirken zu dürfen. Schaut mal rein ins Video, mein Part ist natürlich eher in den früheren Jahren zu finden.
!Nie wieder
Aus dem "Sammlerleben" · 27. Januar 2021
Ich verabscheue jede Form von Rassismus und beteilige mich sehr gerne an dem Erinnerungstag im deutschen Fußball. Mit meiner Sammlung versuche ich gerade die Geschichte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und dabei geht es natürlich auch um die dunklen Zeiten die es auch im Fußball gab/gibt!...

2020 ein besonderes Jahr mit kleinen Geschenken für die Sammlung
Aus dem "Sammlerleben" · 23. Dezember 2020
Das Jahresende bietet sich immer einen Blick zurück zu werfen und „Danke“ zu sagen und genau das will ich auch machen. Die Sammlung selbst wurde auch von mir beschenkt mit neuen Ballhaltern, es handelt sich zwar nur um einen kleinen Effekt aber ich finde so die Präsentation der Bälle wesentlich gelungener. Wenn man ein paar Bälle hat brauch man dann natürlich auch gleich ein paar mehr Ball-halter auf einmal. Ein weiteres Weihnachtsgeschenk sind die besonderen Christbaumkugeln, mit der ich...
Aus dem "Sammlerleben" · 03. Dezember 2020
Meine Reise nach Wien ist nun schon ein wenig her und hat im Sommer unter den damals „lockeren“ Coronaauflagen stattgefunden. In der ersten Ausgabe „Der Torwächter“ des Verband Deutscher Fuß-ball-Historiker ist jetzt mein Reisebericht mit Blick auf die Fußballmuseen der Stadt nachzulesen. Den Auszug aus dem Magazin findet ihr in Bildern hier auf der Seite, das ganze Heft, was ich euch nur empfehlen kann, findet ihr zum Download unter...

Aus dem "Sammlerleben" · 25. November 2020
In den Medien wird ja aktuell mal wieder über eine Doktorarbeit einer Politikerin diskutiert und es steht eine Aberkennung des Titels im Raum. Sie selbst nutzt den Titel zur endgültigen Entscheidung vorerst nicht als Namenszusatz. Das Gleiche werde ich auch nicht tun auch wenn ich in der aktuellen Ausgabe des Magazin Vis á Vis – Menschen und Geschichten aus dem Landkreis Dachau – zu meiner Überraschung als .... Also immer schön die Augen offen halten manchmal kommt ma
Aus dem "Sammlerleben" · 06. November 2020
Auf den Tag vor fünf Jahren ist die Seite www.keckenbauer.de online gegangen. Seitdem haben mehr als 20.000 Gäste „vorbeigeschaut“ oder auch den direkten Kontakt aufgenommen. Als ich die Seite vor fünf Jahren erstellt habe, habe ich mit einer solch tollen Resonanz nicht gerechnet, primärer Ansatz war es damals mir eine Übersicht zu erstellen um besser nachschlagen zu können was ich bereits in meiner Sammlung aufgenommen habe. Nun fünf Jahre später ist der erste Ansatz zwar immer noch ein...

Mehr anzeigen