Neuankömmlinge · 08. Februar 2018
In dieser Woche gibt es ein paar Neuankömmlinge im Bereich der Sammelalben. Von 1920 bis 1966 sind insgesamt 11 neue Exponate im Bereich der Sammelalben dazu gekommen. Aufgenommen in die Sammlung werden die Alben eigentlich erst, wenn sie vollständig sind, bei einem mache ich eine Aus-nahme da ich das fehlende Bild noch nicht gefunden habe. Kann vielleicht jemand helfen? Das älteste Exemplar in dieser Woche ist das Fußballsammelalbum von Chix Bubble Gum aus den 1920er Jahren aus England, mit...
Aus dem "Sammlerleben" · 24. Januar 2018
Als Sammler hat man auch Momente in denen man sich aus Unterschiedlichen Gründen von Exponaten trennt. Das Erfolgt auf ganz unterschiedliche Weise entweder auf Anfrage z.B. um für ein außergewöhnliches Geschenk zu sorgen oder auf Auktionsplattformen. Weder bei der Art der Abgabe noch beim Zielland sind da Grenzen gesetzt. Dass das nicht immer reibungslos abläuft möchte ich anhand einer Erfahrung mal erläutern. Ich habe im August letzten Jahres ein paar alte Fußballschuhe, die für meine Samml...
Restaurierung · 10. Januar 2018
Das neue Jahr befindet sich bereits in der zweiten Woche und die guten Vorsätze sind bei dem ein oder anderen schon wieder Vergangenheit. Der Vorsatz für die Sammlung steht in diesem Jahr ganz klar in der Erhaltung und Restaurierung sowie in punktuellen Ergänzungen. Gerade die "Scheunen- und Dachbodenfunde" stellen eine gewisse Herausforderung in der Aufarbeitung des mit der Zeit ausgetrockneten und verhärteten Leders dar. Für die Bearbeitung und Aufarbeitung versuche ich mich auch ein wenig auf
Besondere Exponate · 03. Januar 2018
Das Jahr 2018 ist ein paar Tage alt und viele freuen sich bereits auf die Fußball Weltmeisterschaft in Russland. Die Doppelvergabe an Russland und Katar hat vor Jahren einen Stein ins Rollen gebracht, der uns mehr und mehr Einblick in die korrupte Welt des „modernen Fußballs“ gibt. Es gibt heute kaum noch Funktionäre, die nicht schon in irgendwelchen Nachrichten auftauchten, dass Sie in korrupte Machenschaften verwickelt waren und gefühlt wartet man täglich auf neue Meldungen in diese....
Neuankömmlinge · 27. Dezember 2017
In der letzten Woche des Jahres sind noch ein paar Neuankömmlinge eingetroffen wenn auch keine vom Weihnachtsmann der wieder einen super Job gemacht hat. Im Bereich der Ausrüstung könnt ihr euch anschauen wie eine alte Ballblase für Fußbälle aus Gummi der Phoenix Werke Harburg (heute Continental) vermutlich aus den 1940ern, alte Schienbeinschoner aus den 1940ern und Astar Sportstiefelbeschläge aus besten Kernrindleder aus den 1930ern aussahen. Im Bereich der Sammelalben tauchen wir in die Zeit..
Besondere Exponate · 20. Dezember 2017
Diese Woche ist es mal wieder Zeit für die Vorstellung eines ganz besonderen Exponats. Es handelt sich um eine schöne Vase, die anlässlich der Olympischen Spiele in Amsterdam 1928 hergestellt wur-de. Der Designer war der bekannteste niederländische Glasdesigner seiner Zeit Andries Dirk Copier (1901-1991). Es handelt sich um einen Fußball der damaligen Zeit in der Farbe orange-braun. Die Maße der Vase sind: Höhe: 11,5 cm. Durchmesser: 12 cm. Gewicht: 330 Gramm. Die Vase ist einem top Zustand...
Neuankömmlinge · 13. Dezember 2017
Diese Woche gibt es viele Neuankömmlinge, die sich nicht nur in einer Rubrik befinden. Vom klassi-schen Skat-Fußball-Spiel über ein Staubtuch der WM 1970 in Mexiko bis zur Porzellanflasche in Fuß-ballspielerform ist vieles dabei. Nicht zu verachten sind natürlich auch die Teddybären aus den 1960er Jahren vom FC Bayern und Borussia Mönchengladbach. Ein Exponat ist auch aus dem Nachlass vom ehemaligen DFB Präsident Hermann Neuberger. Toll ist es immer, wenn man Dinge findet, die schon vorhandene..
Aus dem "Sammlerleben" · 06. Dezember 2017
Es gibt Momente im Leben von Sammlern da scheinen Weihnachten und der Geburtstag auf einen Tag zu fallen. Ein tolles Beispiel hierfür ist, wenn alte Lager von jemanden Entdeckt werden und die Artikel zum Kauf angeboten werden. Gut wenn der heutige Nikolaus auch noch auf diesen Tag fallen würde, würde man das Lager selber finden und die Exponate zum "Finderpreis" bekommen.Auch wenn das in diesem Fall nicht so wahr und ich einen Preis im oberen Preissegment von alten Bällen zahlen durfte, war....
Besondere Exponate · 29. November 2017
Heute ist gerade die westliche Welt sehr stark auf Konsum ausgerichtet. Wo man hinschaut gibt es, gerade auch für den Sportler, Ausrüstung im Überfluss. Ist der Ball einmal beschädigt, wird einfach ein neuer bestellt oder direkt im Sportgeschäft des Vertrauens gekauft. Im Jahr 1913 spielte das Vertrauen auch eine gewichtige Rolle bei der Bestellung von Sportartikeln, da sie zur damaligen Zeit auch sehr teuer waren. Ein Anbieter war Carl Steidel mit seiner Firma A.Steidel Berlin, der auch Mitgli
Neuankömmlinge · 22. November 2017
In dieser Woche geht es einmal um Neuankömmlinge in der Bibliothek. Schaut euch an wie Schiedsrichter sich in den 1920er ausweisen mussten oder wie das Reichsfachamt Fussball im Jahr 1935 die Vereine mit Bürokratie überzog. Weitere Exponate kommen aus den Jahren 1920er, 1930er sowie aus den 1950er Jahren. Viel Spaß bei der Reise in die Vergangenheit. Wer auch mal wieder ein Buch wirklich in der Hand haben möchte ist gerne eingeladen vorbeizuschauen. Beste Grüße Keckenbauer

Mehr anzeigen